Die neuesten Artikel

12.01.2021

Weihnachten geht weiter!?

 

Das große Fest ist zwar zu Ende, aber die gute Nachricht von Weihnachten gilt das ganze Jahr. Das kann man auch jetzt noch feiern. Nach der Begegnung an der Krippe sind die Hirten verändert. Sie erzählen allen, was sie erlebt haben.

Und die Botschaft breitete sich aus. Von den Hirten, über die Apostel und die ersten Christen; über viele, viele Generationen bis in unsere Familien und Häuser. Vielleicht gelingt es uns, dass wir auch mitten im Jahr 2021 die Weihnachtsfreude spüren, wir uns davon anstecken lassen und sie weitergeben.

Und so grüßen wir Sie alle herzlich mit der Liedzeile:

"Tragt in die Welt nun ein Licht! "

Wir brauchen es mehr denn je.

 

 

 

 

 

07.01.2021

Der Segen der Sterndeuter

 

Die Hortkinder, die derzeit in der Notbetreuung im Gemeindehaus sind, hatten heute die Möglichkeit in einer kleinen Andacht  den Sternsingersegen am Gemeindehaus anzubringen. Pfarrer Meyer und unsere Gemeindepädagogin Camen- Hille- Meyer erzählten etwas über den Brauch und die Bedeutung dieser Aktion, welche uns eigentlich jedes Jahr die Gemeinde Heilige Familie hier in Zwickau erleben lässt. 

Die Mitarbeiter und einige Kinder ziehen als Sternsinger umher und bringen den Segen in soziale Einrichtungen, ins Rathaus und jedes Jahr auch in unseren Kindergarten. Dabei sammeln sie Spenden, die Menschen in Not zugute kommen. 

In diesem Jahr steht die Aktion unter dem Thema " Kindern Halt geben- in der Ukraine und Weltweit".  Wenn Sie gerne spenden möchten, können Sie dies im Pfarrbüro Heilige Familie in der Hegelstrasse 3 erfragen.  Danke!!

 

20+C+M+B+21 

     Christus Mansionem Benedicat       Christus segne dieses Haus

 

Eure Sternsingerschar  (der Heiligen Familie) 

 

 

 

 

30.04.2020

Außenstelleinfos

 

Die Winter- und die Frühlingsgruppe sind für die Zeit der Teilsanierung unseres Kindergartens im Gemeindehaus der Pauluskirche untergebracht.

Von hier aus gibt es für Sie Informationen und Neuigkeiten die im Zusammenhang mit unserer Ausweichstelle im Gemeindehaus stehen.

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.